≡ Menu

Gersheimer Notizen

Das Ende der Welt liegt mitten in Europa

Thema Stalking

Seit mehr als zwei Jahren habe ich einen Stalker. Wenn Sie auf diese Seite kommen, weil Sie glauben, irgendwelche Erwartungen an mich zu haben: das bin nicht ich, das ist der Stalker. Wenn Sie wissen, was ich meine, informieren Sie bitte die Polizei.

Bitte geben Sie mir die Chance, dieses Martyrium zu beenden. Danke.

Der Bericht über die Ereignisse wird die Form eines Buches annehmen. Steht jetzt also nicht mehr hier.

Der Stalker

Der Stalker sitzt in seinem Auto. Überall draussen findet das Leben statt, aber der Stalker sitzt in seinem Auto und guckt meinem Leben zu. Er hat kein eigenes. Er fährt hinter mir her, wenn ich mit dem Auto unterwegs bin. Wo es dunkel ist, fährt er dicht auf, in Orten und tagsüber hält er Abstand. [...]

0 Kommentare

Untersuchungen, die uns vorenthalten werden

Im Zusammenhang mit den unterschiedlichsten Überzeugungen, auch mit mehr oder weniger esoterischen Verschwörungstheorien hört man immer wieder das Argument: "Es gibt Untersuchungen, die uns vorenthalten werden." Diese Untersuchungen sollen die Position des Sprechers beweisen. Es ist durchaus vorstellbar, kann durchaus sein, dass es solche Untersuchungen gibt. Aber: Entweder der Sprecher kennt diese Untersuchungen, dann ist [...]

1 Kommentar

Überwachung auf dem Land

Wer auf dem Land wohnt, nimmt ein paar Nachteile in Kauf. Die Zeiten, zu denen es auf dem Dorf Geschäfte, Arbeitsplätze oder allgemein Infrastruktur gab, sind schon lange vorbei. Wer auf dem Land wohnt, ist also auf das Auto angewiesen. Auf der anderen Seite gibt es auf dem Land (noch) relativ überwachungsfreie Gebiete. Die Kamera-Dichte [...]

0 Kommentare

Liebe SEOs,

... nein, falsch. Besser: liebe mittelmäßige SEO-Agenturen! Es freut mich, dass ihr euch über mein Wohlergehen Gedanken macht. Ich habe auch durchaus Verständnis dafür, dass ihr den Blogpost, der eure Anteilnahme hervorgerufen hat, nicht gelesen habt. Schließlich handelt es sich dabei nur um Content, diese amorphe Masse zum Füllen von Hohlräumen auf Webseiten. Ihr könnt [...]

0 Kommentare

Unnatürliche eingehende Links

Ich bekomme eine Mail von Google (Welch eine Ehre). Ich soll in den Webmastertools nachgucken, denn "Google hat ein Muster künstlicher oder unnatürlicher Links" erkannt, die auf eine meiner Websites verweisen. Mir wird mitgeteilt, dass der Kauf von Links oder die Teilnahme an Linktauschprogrammen mit der Absicht, den PageRank zu manipulieren, einen Verstoß gegen die [...]

9 Kommentare

Von den Auswirkungen des milden Winters

Der Winter 2013/14 ist zumindest aus meteorologischer Sicht vorbei. Obwohl er, wenn man das Wetter betrachtet, noch garnicht begonnen hat. Etwa seit November war das Temperaturniveau ungefähr gleich, nur daran, dass die Tage kurz waren, nur an der Dunkelheit konnte man sicher erkennen, dass Winter war. Insgesamt war es geradezu rekordverdächtig warm. Das hat Folgen. [...]

0 Kommentare

Mal wieder gescheitert beim Versuch, Geld auszugeben

Manche Misslichkeiten ziehen ja den Entschluss nach sich, dass das so nicht nochmal vorkommen soll. Leben ohne DSL ist heute zwar möglich, aber doch entschieden sinnlos. Da die Erfahrung lehrt, dass so etwas trotzdem vorkommt, lautet der Entschluss, dass mehr Sicherheit her muss. Sicherheit in Form einer Alternative. Diese Alternative bietet heute wohl das Funknetz. [...]

0 Kommentare

einsundeins- Servicewüste oder Verschwörung?

Es kommt ja mal vor. Am Freitag dem Dreizehnten September hört meine Internetverbindung auf zu funktionieren. Das gibt es, auf dem Land halt etwas öfter. Da ich nicht abergläubisch bin, rege ich mich also erstmal nicht auf. Erst als es am Montag immer noch nicht geht, sehe ich ein, dass sich das Problem nicht von [...]

0 Kommentare

Friedensreich Hundertwasser und die „heilige Scheiße“

Friedensreich Hundertwasser, der als Künstler, Maler und Architekt bekannt geworden ist, war, was weniger bekannt ist, auch ein engagierter Umweltaktivist. Er forderte eine Lebensweise im Einklang mit der Natur, lehnte Kernenergie ab, engagierte sich für den Schutz der Meere und der Urwälder. Ästhetik und Ökologie gehören seiner Ansicht nach untrennbar zusammen. Er verfasste mehrere Manifeste, [...]

0 Kommentare

Meine Katze ist tot. Sie war jung, gesund, stark und frei. Letzteres war wohl der Grund für ihr vorzeitiges Ende. Meine Katze war eine Freigängerkatze. Sie ging, wohin es ihr beliebte, auch über die Straße. Sie hat für ihre Freiheit mit ihrem Leben bezahlt. Dieser Preis ist ein hoher Preis. Für etwas sehr abstraktes, das [...]

1 Kommentar